Antonia Werr Zentrum

Für die Von-Pelkhoven-Schule (Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung) im Antonia-Werr-Zentrum (Jugendhilfeeinrichtung für Mädchen und junge Frauen) in St. Ludwig suchen wir zum 01.12.2020

eine/n heilpädagogische/n Förderlehrer/in in Vollzeit für den Unterricht als Ersatz für eine aus Altersgründen ausscheidende Kollegin.

Wir erwarten:

  • Teamfähigkeit, persönliche Belastbarkeit, Flexibilität
  • Bereitschaft und Fähigkeit sich in die verschiedenen Fächer und Jahrgangsstufen einzuarbeiten und diese (auch selbständig) zu unterrichten
  • Kreativität bezüglich Unterrichtsaufbereitung und verhaltensmodifikatorischer sowie traumapädagogischer Methoden
  • Klarheit, Empathie und gesundes Verhältnis zwischen Nähe und Distanz
  • wertschätzende Grundhaltung, pädagogischen Optimismus, ressourcenorientiertes Arbeiten
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Erfahrung, Wissen und Bereitschaft, um mit verhaltensproblematischen und/oder psychisch erkrankten Schülerinnen zu arbeiten
  • Identifikation mit dem christlichen Leitbild des Antonia-Werr-Zentrums  

Wir bieten:

  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team und im Netzwerk einer Jugendhilfeeinrichtung
  • umfassendes Curriculum zur Einführung neuer Mitarbeiter
  • gegenseitige Unterstützung im Lehrerkollegium
  • an die Schulstrukturen angepasste Arbeitszeiten (Unterrichtszeiten, Ferien etc.)
  • Vergütung nach den AVR des dt. Caritasverbandes mit den üblichen Sozialleistungen und Zulagen

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 23.10.2020 an:

Geschäftsführerin Anja Sauerer, Antonia-Werr-Zentrum GmbH, Post Kolitzheim, Dorfplatz 1, 97509 St. Ludwig, Tel. 09385/8-0

Wir suchen zum 01.04.2021, spätestens zum 01.05.2021 


eine/n Sozialpädagogen (m/w/d) / Heilpädagogen (m/w/d) als Erziehungsleitung (m/w/d) in Vollzeit (39 Std.)

Ihre Aufgaben:
• Steuerung und Begleitung der Hilfeprozesse von der Aufnahme bis zur Verselbständigung für
3 bis 4 stationäre Gruppen in Fallverantwortung
• fachliche Beratung der pädagogischen Fachkräfte
• Krisenintervention
• Personalentwicklung und -verantwortung
• Kooperation mit der öffentlichen Jugendhilfe
• Umsetzung, Neu- und Weiterentwicklung der pädagogischen Konzepte und Angebote
• Mitarbeit am Qualitätsmanagement und an der Organisationsentwicklung
• Öffentlichkeitsarbeit
• Übernahme der Verantwortung für die Einrichtung, u. a. im Rahmen der Rufbereitschaft


Ihr Profil:
• Sie identifizieren sich mit dem christlichen Menschenbild
• Sie verfügen über fundierte Berufserfahrung in den Erzieherischen Hilfen
• Sie besitzen eine Zusatzqualifikation oder haben eine solche begonnen (z. B. Traumapädagogik, Familientherapie, etc.)
• Sie verfügen über ein gefestigtes Methoden- und Fachwissen in diesem Arbeitsfeld
• Sie engagieren sich für die positiven Entwicklungschancen von Mädchen und jungen Frauen
• Sie sind belastbar und haben eine hohe Verantwortungsbereitschaft
• Sie zeichnen sich aus durch Kommunikationsstärke und soziale Kompetenz
• Sie pflegen einen sicheren und zielgerichteten Umgang mit den Mitarbeiter*innen, den
Mädchen und jungen Frauen, sowie den Kostenträgern und Kooperationspartnern

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Leitungsaufgabe mit attraktiven Gestaltungsmöglichkeiten in einer innovativen Organisation. Bewährte Teams mit qualifizierten Mitarbeiter*innen und ein interdisziplinär besetztes Leitungsteam erwarten Sie.
Sie erhalten eine Vergütung nach dem Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) zuzüglich aller tariflichen Zusatzleistungen einschließlich einer Altersversorgung und der Möglichkeit an Zeitwertkonten.

Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung freuen wir uns.
Diese richten Sie bitte bis zum 31.10.2020 an: Geschäftsführerin und Gesamtleiterin Frau Anja Sauerer, Antonia-Werr-Zentrum GmbH, Post Kolitzheim, 97509 St. Ludwig
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Antonia-Werr-Zentrum GmbH in St. Ludwig, eine heilpädagogisch-therapeutische Einrichtung für Mädchen und junge Frauen, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Erzieher (m/w/d), Heilpädagogen (m/w/d) oder Sozialpädagogen (m/w/d) in Vollzeit für den Gruppendienst


Wir erwarten:
• Engagement für Mädchen und junge Frauen
• persönliche Belastbarkeit
• Teamfähigkeit
• Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
• EDV-Grundkenntnisse
• persönliche Orientierung an christlichen Werten
• Identifikation mit dem Leitbild unserer Einrichtung


Wir bieten:
• eine Tätigkeit, in der Sie Ihre fachlichen und persönlichen Fähigkeiten zur Förderung von Mädchen und jungen Frauen einsetzen und weiterentwickeln können
• Vergütung nach AVR mit den üblichen Sozialleistungen und Zulagen
Auf Ihre aussagekräftige und schriftliche Bewerbung freuen wir uns.

Diese richten Sie bitte bis spätestens 10.10.2020 an: Geschäftsführerin und Gesamtleiterin Frau Anja Sauerer, Antonia-Werr-Zentrum GmbH, Post Kolitzheim, 97509 St. Ludwig
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Antonia-Werr-Zentrum GmbH, eine heilpädagogisch-therapeutische Einrichtung für Mädchen und junge Frauen, sucht ab dem 01.09.2020

eine/n Hauswirtschafter/in bzw. eine hauswirtschaftliche Hilfskraft für den Ausbildungsbetrieb der Hauswirtschaft (Hausreinigung, Großküche, Service, Wäscherei, Café Luise) (20 Std. / Woche)

Wir erwarten:
• Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
• Motivation und Belastbarkeit
• selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
• Dienst an Wochenenden und Feiertagen
• EDV-Grundkenntnisse
• pädagogisches Geschick in der Zusammenarbeit mit unseren Auszubildenden

Wir bieten:
• einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz und Ort (St. Ludwig und Münsterschwarzach)
• eine angenehme Arbeitsatmosphäre und motivierte Kollegen sowie
• eine leistungsgerechte Bezahlung nach AVR mit Sozialleistungen, Zulagen und Altersversorgung

Auf Ihre schriftliche und aussagekräftige Bewerbung freuen wir uns.

Bitte richten Sie diese bis zum 25.09.2020 an: Geschäftsführerin und Gesamtleiterin Frau Anja Sauerer, Antonia-Werr-Zentrum GmbH, Post Kolitzheim, 97509 St. Ludwig

­