Antonia Werr Zentrum

Stellenangebote Cafe Luise Homepage
Foto: Tina Treutlein

Das Café Luise ist ein Ausbildungsbetrieb im Rahmen der Hauswirtschaftsausbildung der Antonia-Werr-Zentrum GmbH, eine Einrichtung der Jugendhilfe für Mädchen und junge Frauen aus herausfordernden, teils traumatisierenden Lebensumständen.

Wir suchen ab sofort
ein/e Leiter*in für das Café Luise (m/w/d)
(25-30 Std. / Woche)


Wir erwarten:

  • Leitung des Cafés und gleichzeitig Mitglied des Teams in St. Ludwig
  • Kenntnisse in der Kassenführung, Einkauf und Warenwirtschaft
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Loyalität
  • Motivation und Belastbarkeit
  • Spaß am Service und der Gästebetreuung, Freude am Backen
  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Dienst an Wochenenden und Feiertagen
  • EDV-Grundkenntnisse
  • Pädagogisches Geschick in der Anleitung und Zusammenarbeit mit unseren Auszubildenden


Wir bieten:

 • Die Arbeit in einem urig eingerichteten Café mit nettem Kundenstamm
 • Die Arbeit in einem interdisziplinären Netzwerk eines Jugendhilfezentrums
 • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz, z. T. auch in Eigenregie
 • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre und motivierte Kollegen
 • Eine leistungsgerechte Bezahlung nach AVR mit Sozialleistungen, Zulagen, Altersversorgung und Zeitwertkonten


Auf Ihre schriftliche und aussagekräftige Bewerbung freuen wir uns.

Diese richten Sie bitte bis spätestens 25.06.21 an

Geschäftsführerin und Gesamtleiterin: Frau Anja Sauerer
Antonia-Werr-Zentrum GmbH, Post Kolitzheim, 97509 St. Ludwig
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellenangebote Layout Homepage 3Foto: Vogelsolutions

Die Antonia-Werr-Zentrum GmbH in St. Ludwig, eine heilpädagogisch-therapeutische Einrichtung für Mädchen und junge Frauen, sucht erfahrene

Erzieher/Heilpädagogen/Sozialpädagogen (m/w/d)
mit 30 - 39 Wochenstunden
• für den Gruppendienst im Antonia-Werr-Zentrum und
• zum Aufbau einer traumapädagogischen Gruppe
sowie als Gruppenleitung


Wir erwarten:

  • Freude an der Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen
  • persönliche Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
  • persönliche Orientierung an christlichen Werten

für den Aufbau einer traumapädagogischen Gruppe insbesondere:
• Erfahrung in den erzieherischen Hilfen
• traumapädagogische Grundkenntnisse

für die Gruppenleitung:
• Erfahrung in der Jugendhilfe
• Zusatzqualifikation oder die Bereitschaft dazu
• Führungsqualitäten
• Konflikt- und Moderationsfähigkeit
• Administrative Aufgaben, wie Dienstplangestaltung,
• Umsetzung der Erziehungsplanung,
• Anleitung von Praktikant*innen etc.


Wir bieten:  

• multiprofessionelle Zusammenarbeit in einem Jugendhilfezentrum
• eine Tätigkeit, in der Sie Ihre fachlichen und persönlichen Fähigkeiten zur Förderung von Mädchen und jungen Frauen einsetzen und weiterentwickeln können
• Fort- und Weiterbildung, Curriculum Einführung neuer Mitarbeiter*innen
• Vergütung nach AVR mit den üblichen Sozialleistungen und Zulagen, sowie Zeitwertkonten


Auf Ihre schriftliche Bewerbung freuen wir uns.

Diese richten Sie bitte an:

Geschäftsführerin und Gesamtleiterin Frau Anja Sauerer
Antonia-Werr-Zentrum GmbH, Post Kolitzheim, 97509 St. Ludwig
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellenangebote Cafe Luise Homepage
Foto: Tina Treutlein

Für unser gemeinnütziges Café Luise, Schweinfurter Str. 44, 97359 Schwarzach a. Main suchen wir ab 01.04.2021

einen engagierten Mitarbeiter (m/w/d) für den Servicebereich und Küche (gerne auch Hobbybäcker (m/w/d)) (20 Std. / Woche)


Wir erwarten:

  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Motivation und Belastbarkeit
  • selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Dienst an Wochenenden und Feiertagen
  • EDV-Grundkenntnisse
  • pädagogisches Geschick in der Zusammenarbeit mit unseren Auszubildenden


Wir bieten:

  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre und motivierte Kollegen*innen sowie
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach AVR mit Sozialleistungen, Zulagen und Altersversorgung


Auf Ihre schriftliche und aussagekräftige Bewerbung freuen wir uns.

Diese richten Sie bitte an:

Geschäftsführerin und Gesamtleiterin: Frau Anja Sauerer
Antonia-Werr-Zentrum GmbH, Post Kolitzheim, 97509 St. Ludwig
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

­